INFOS ZU ZOOM


Für Online-Meetings wie Onlinecoachings und Onlinetrainings benutze ich den US-Anbieter ZOOM. Zoom bietet genau das, was ich für mein Angebot benötige, in der notwendigen Qualität und in einer einfachen Bedienung für alle Teilnehmer.

Du bekommst eine Meetingeinladung mit Meeting ID und Kennung. Um teilzunehmen musst Du nur auf den Link klicken.

Grundsätzlich benötigst Du einen PC/Laptop oder ein Mobiltelefon mit Internetverbindung. Über die empfohlenen Voraussetzungen informiere Dich ggf. auf der Seite von ZOOM.

Am Mobiltelefon musst Du die ZOOM-App installieren. Dazu wirst Du automatisch aufgefordert und weitergeleitet, wenn Du den Meeting-Link auf dem Handy anklickst.

Am PC/Laptop hast Du die Wahl zwischen der Installation der ZOOM-App oder Teilnahme über den Browser ohne Installation.

Datenschutz

ZOOM ist aufgrund der aktuellen europäischen Rechtsprechung nicht unumstritten. Ich kenne aber auch keine für meine Zwecke geeignete, (auch preislich) gleichwertige, europäische und vollständig datenschutzkonforme Alternative. Nach heutigem Stand werden die Audio- und Videodaten über europäische Server verarbeitet, die Anmeldung ggf. aber auf amerikanischen Servern gespeichert. Wenn Du über den Browser an einem Meeting teilnimmst, kannst Du (unabhängig davon, ob die App installiert ist) auch einen Phantasienamen verwenden. Das funktioniert aber nur am PC/Laptop (s.o.)

Soweit möglich, werden die Daten der Meetings nach Beendigung gelöscht. Bei wiederkehrenden Terminen, wie Onlinekursen ist das nur bedingt realisierbar. Eine Aufzeichnung der Meetings erfolgt meinerseits NICHT, außer es ist der explizite und einstimmige Wunsch der Teilnehmenden.

Wenn Du z.B. an einem einmaligen Online-Seminar teilnimmst, kannst Du natürlich auch Deine Kamera und Dein Mikrofon ausschalten, wenn Du anonym bleiben möchtest. Ich gebe aber offen zu, dass es für mich als Anbieter angenehmer ist, wenn ich die Teilnehmer sehe.

Eine gute Zusammenfassung zur Thematik und weitere Erläuterung findest Du hier. 



Troubleshooting

Informiere Dich bitte rechtzeitig über die technischen Voraussetzungen und die Anforderungen an die Bandbreite.

Solltest Du technische Probleme haben, lese bitte die FAQ oder wende Dich an den Support von Zoom. Hier findest Du auch einige Videotutorials.